Biosprit Angebot und Nachfrage

Gerade lese ich den Artikel „Brüderle beruft Benzingipfel ein“ auf SPON. Demnach wird der neue Biosprit E10 nicht vom Verbraucher angenommen. Ja liebe Politiker, so funktioniert das mit dem Markt. Wenn niemand ein Produkt kauft, dann verschwindet es vom Markt. Von oben verordneter Biosprit stösst beim deutschen Autofahrer wohl nicht auf besonders viel Zuneigung. Hoffentlich halten die Verbraucher durch und bleiben bei der Abwahl. Nicht nur beim Biosprit, vielleicht auch bei anstehenden Stimmabgaben.

2 Kommentare zu „Biosprit Angebot und Nachfrage

  1. Es ist gut, daß sich hier zeigt: der Verbraucher kann etwas bewirken. Daraus folgt dann: auch der Wähler kann das. Er muß sich nur dessen bewußt werden und nicht immerdieselben paar Parteien wählen!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s