DSL Ersatz

Mittlerweile denke ich ernsthaft drüber nach, anstelle von DSL eine mobile Lösung zu nutzen. Je nach Anbieter und Tarif wäre dies bis zu 2 – 2,5-fach teurer als DSL. Nach Überschreiten eines Übertragungsvolumen von z.B. 20GB würde ich auf ISDN Niveau begrenzt. Beim Übertragungsvolumen ist der „Takt“ 100kB!!!
Bei DSL hätte ich all diese Einschränkungen nicht. Ehrlich gesagt verstehe ich nicht warum ich diese Einschränkungen bei einer mobilen Anbindung an das Internet hinnehmen muss.
Ich wäre sofort bereit, wie von F. Joussen von Vodafone angekündigt, einen LTE Aufpreis von 10 Euro gegenüber einen vergleichbaren DSL Tarif zu bezahlen. Also z. B. für DSL 16k 39€ und mobile Variante 49€. Allerdings ohne die Einschränkung bezüglich des Übertragungsvolumen!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s