Umfrage im Pottblog: Ruhrschnellweg

Das Pottblog hat ein Umfrage bezüglich der Wiederholung der Sperrung des Ruhrschnellweges gestartet.

Da ich selbst, wie bereits hier beschrieben, die Chance nicht nutzen konnte die A40 mal anders zu bereisen, käme mir eine Wiederholung natürlich sehr entgegen. Was die Häufigkeit einer solche Aktion angeht, muss das nicht järlich sein, denn auch Sonntag soll die A40 von motorisierten Fahrzeugen genutzt werden können. Ich habe gehört es gäbe den Bedarf . 🙂

Still Leben Ruhrschnellweg – Tour fällt ins Wasser

So ein MÜLL!!!Quelle www.bartos.de

Das Gewitter hat am Freitag hat dafür gesorgt, daß unser Keller geflutet worden ist. Somit darf ich seit gestern den Keller reinigen. Dadurch blieb gestern keine Zeit mein Fahrrad nach Duisburg zu bringen. Heute werde ich dann den Rest säubern. Ich glaube, „Still Leben Ruhrschnellweg – Tour fällt ins Wasser“ weiterlesen

Still – Leben Ruhrschnellweg Alternativroute

Meine Planung wird immer konkreter. Mittlerweile hat sich ein Arbeitskollege gefunden, der wahrscheinlich mit mir zusammen ab Duisburg in Richtung Dortmund fahren wird.

Andere Arbeitskollegen werden eine Tour organisiert „Still – Leben Ruhrschnellweg Alternativroute“ weiterlesen

Still – Leben Ruhrschnellweg

Also, aufgrund eines Artikels auf http://www.derwesten.de und der Antwort vom VRR selbst, habe ich mich entschieden mein Fahrrad am Samstag nach Duisburg zu bringen.

Laut Aussage des VRR ist grundsätzlich die Fahrradmitnahme auch an diesem Tag erlaubt. Der VRR gibt zu bedenken, das, durch das erwartete hohe Fahrgastaufkommen, eine Fahrradmitnahme nicht garantiert werden kann. Daher bittet der VRR alle Fahrradfahrer eine Anreise und Abreise „Still – Leben Ruhrschnellweg“ weiterlesen

Stillleben Ruhrschnellweg Anfahrtsplanung

Ich habe den VRR angeschrieben, um eine Stellungnahme bezüglich des erwarteten Fahrgastaufkommens zu erhalten.

Die Planung, die ich dem VRR mitgeteilt habe, ist folgende:

Still-Leben Ruhrschnellweg 2.

Wie es aussieht muss ich umplanen:

derWesten

Ich recherchiere mal ob ich mein Fahrrad vor der Schliessung nach Duisburg bringen kann. Andernfalls muss ich eben die Strecke hin und zurück fahren.

Allerdings werde ich dann nicht die kompletten 60 km hin und zurückfahren, sonder ca. nur 30 km. Vielleich mache ich auch eine Rundreise draus…